Sanierung bei laufendem Unterricht – Fucikschule ist Baustelle

Aug 9th, 2017 | von | Kategorie: Nachrichten

Seit Beginn der Sommerferien wird die Fucik-Oberschule in Neuplanitz auf Vordermann gebracht. Das im typischen DDR-Stil errichtete Gebäude öffnete im September 1974 als polytechnische Oberschule seine Türen. Kurz danach erhielt die Einrichtung den Namen des tschechischen Widerstandskämpfers Julius Fucik. Bis August 1992 war die Schule Lebensraum für Schüler der Klassen 1 bis 10 mit integriertem Hort. Danach wurde sie zur Sächsischen Mittelschule ab Klasse 5.#