Remis gegen tschechischen Erstligisten

Jul 13th, 2017 | von | Kategorie: Sport

Im vorletzten Testspiel der Saisonvorbereitung hat sich der FSV Zwickau am Mittwochabend 1:1 vom tschechischen Erstligisten Dukla Prag getrennt. Vor 250 Zuschauern in Mittweida brachte Aykut Öztürk die Rot-Weißen nach 36. Minuten in Führung, bevor Ivan Schranz in der 53. Minute den letztlich verdienten Ausgleich für die Tschechen erzielen konnte. Trainer Torsten Ziegner konnte für diesen Härtetest personell nicht aus den Vollen schöpfen. Neben Alexander Sorge (Reha) und Ronny Garbuschewski (muskuläre Probleme) mussten auch Fridolin Wagner, Toni Wachsmuth und Morris Schröter wegen einer Erkältung passen.