Aurich verlässt die Eispiraten

Stefan Aurich, Pressesprecher und Mitarbeiter für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Eispiraten Crimmitschau wird das Unternehmen Ende Juli verlassen. Der ehemalige Radiojournalist und erfahrene Öffentlichkeitsarbeiter war seit Januar 2012 für die Westsachsen tätig und unter anderem hauptverantwortlich für den Ausbau der Online- und Social-Media-Plattformen sowie dem Livestreamangebot der Eispiraten bei SpradeTV. Der 32-Jährige will sich künftig anderen Aufgaben im Kommunikations- und PR-Bereich widmen. Seine Aufgaben bei den Eispiraten übernimmt ab sofort Aaron Frieß.