Kind bei Unfall verletzt

Werdau, OT Steinpleis – Ein 51-jähriger VW-Fahrer geriet am Donnerstagnachmittag auf der Hauptstraße, kurz vor der Einmündung Kleine Straße, auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Ford Focus zusammen. Ein sechsjähriges Kind im Ford erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 18.000 Euro. Die Straße war bis ca. 17:30 Uhr voll gesperrt.