Einheit-Kapitän bleibt an Bord

Jun 15th, 2017 | von | Kategorie: Sport

Marc Multhauf wird auch in der kommenden Saison das Trikot des HC Einheit Plauen tragen. In der vergangenen Woche unterzeichnete der Mannschaftskapitän einen Vertrag für weitere zwei Jahre. Der 28-jährige Rückraumspieler kam vor vier Jahren von der 2. Mannschaft des VfL Gummersbach in die Spitzenstadt. Seitdem gehört er zu den torgefährlichsten Spielern im Team. Dass Multhauf den Spitzenstädtern nach dem Abstieg vor einem Jahr nicht den Rücken gekehrt hat, rechnen ihm viele hoch an. Der Kapitän fühlt sich wohl in Plauen und beim HC Einheit. „Plauen ist zu meiner zweiten Heimat geworden. Die Arbeit als kaufmännischer Angestellter macht mir Spaß. Seit zwei Jahren lebt auch meine Freundin hier, die gerade ihre Facharzt-Ausbildung im Helios-Klinikum absolviert“,“ erklärt der Mannschaftskapitän. „Und sportlich glaube ich, dass ich mich unter Trainer Rüdiger Bones in der Mitteldeutschen Oberliga noch weiter entwickeln kann.“