Mehrfach unter Drogen unterwegs

Crimmitschau/Neukirchen a. d. Pleiße – Gleich zweimal wurde ein VW-Fahrer am Samstag unter dem Einfluss von Drogen erwischt. Zunächst geriet der 34-Jährige auf der Dänkritzer Landstraße (Crimmitschau) in eine Verkehrskontrolle. Nachdem ein Drogenschnelltest positiv verlief, fanden die Polizisten im Auto eine geringe Menge illegaler Drogen sowie Konsumutensilien. Gegen 13.30 Uhr wurde der Mann auf der Dänkritzer Straße in Neukirchen gestoppt. Auch hier wies der Schnelltest einen Drogenkonsum nach. Entsprechende Anzeigen sowie Blutentnahmen waren die Folgen.