Handtasche geraubt

Plauen – Während sie den Hintereingang eines Hauses an der Oheimstraße aufschloss, wurde eine 49-Jährige am Mittwochabend von zwei Jugendlichen geschubst. Danach schnappten sich die Täter die Handtasche und rannten damit durch die Oheimpassage in Richtung Herrenstraße davon. Die Frau erlitt einen Schock. Ihre Handtasche wurde kurz danach von einem Ehepaar auf der Rathausstraße wiedergefunden und bei der Geschädigten abgegeben. Eine ehrliche Finderin gab die Geldbörse ca. eine Stunde später ab. Sie lag hinter der Johanniskirche in Richtung Malzhaus/Mühlberg auf einer Bank. Verschwunden bleibt allerdings das Bargeld des Opfers. Unter Telefon 03741/ 140 bittet die Polizei Zeugen, insbesondere die Finder (Ehepaar) der Handtasche, sich zu melden.