Plauen verabschiedet sich von verstorbenem Ehrenbürger

Die Stadt Plauen hat heute Abschied von Lothar Rentsch genommen. Der Zeichner, Grafiker und Ehrenbürger war am 19. Mai im Alter von 92 Jahren verstorben. Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung fand am Nachmittag unter großer Anteilnahme auf dem Hauptfriedhof statt. In Vertretung von Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer, der aus dienstlichen Gründen verhindert war, würdigte Kulturbürgermeister Steffen Zenner den Verstorbenen. Zeit seines langen Lebens war Lothar Rentsch immer aufs Engste verbunden. Ausdruck fand dies im Besonderen in der umfangreichen Schenkung aus seinem Lebenswerk, die er 2014 anlässlich seines 90. Geburtstages der Stadt Plauen übergab. Lothar Rentsch hat über Jahrzehnte hinweg die kulturelle Landschaft der Stadt, der gesamten Region mitgeprägt.