Neuer Blitzer blitzt später

Es blitzt doch noch nicht in Plauen: Das stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsgerät, das auf der Friedensstraße stadteinwärts Richtung Dittrichplatz steht, geht heute entgegen der Planungen noch nicht in Betrieb. Grund seien technische Probleme, wie die Firma der Stadt mitgeteilt hat. Ein neuer Termin werde durch Jenoptik rechtzeitig bekanntgegeben.