Einbrecher verursachen hohen Sachschaden

Plauen – Über die Nachtstunden bis zum späten Samstagvormittag drangen Unbekannte gewaltsam in das Büro eines Autohandels an der Von-Stein-Straße ein. Dort zerschlugen sie wahllos Inventar, die Wertgegenstände ließen sie allerdings zurück. Auf dem Freigelände zerschlugen sie an mehreren Autos die Frontscheiben und traten die Außenspiegel ab. Die Höhe des Gesamtschadens beläuft sich auf 22.000 Euro. Unter Telefon 03741-140 bittet die Polizei um Zeugenhinweise.