Priesterhäuser zeigen historischen Hydranten

In den Zwickauer Priesterhäusern wurde am Donnerstag ein neues Exponat übergeben, dessen Weg wirklich abenteuerlich ist. Es handelt sich um einen über 100 Jahre alten Hydranten aus Zwickauer Produktion, der zuletzt in einem belgischen Kleingarten als Dekoration stand. Nun ist er gewissermaßen in seine Heimat zurückgekehrt.