Tag der Instrumente am KON

Das Robert Schumann Konservatorium lädt am Samstag wieder zum 2Tag der Instrumente“ ein. Kinder sowie deren Eltern erfahren von 10.00 bis 12.30 Uhr viel Hörens- und Sehenswertes über die Instrumente, welche an der Musikschule unterrichtet werden. Alles Wissenswerte über den Unterricht gibt es aus erster Hand von den Schülern und Lehrkräften der Musikschule. Der Tag beginnt mit einem kleinen Konzert im Schumann-Saal Dabei treten Kinder der musikalischen Früherziehung und das Ballett auf. Außerdem zeigen junge Solisten ihr Können und stellen die verschiedenen Instrumentengruppen vor. Danach kann man in den Unterrichtsräumen die Musikinstrumente ausprobieren, von der Tuba bis zur Oboe. Für das leibliche Wohl sorgt die Elternvertretung des Konservatoriums auf dem Hof.