Haltenden Citroen übersehen: Zwei Schwerverletzte

Langenhessen – Zwei schwer verletzte Autofahrer und 16.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag an der Kreuzung Crimmitschauer Straße/Seelingstädter Straße ereignete. Ein 20-jähriger Suzuki-Fahrer hatte übersehen, dass vor ihm eine 35-Jährige mit ihrem Citroen anhielt. Nach der Kollision mussten beide Autos abgeschleppt werden.