Radfahrer tödlich verunglückt

Plauen – Auf der Friedensstraße ist am Donnerstagnachmittag ein Radfahrer tödlich verunglückt. Obwohl die Fußgängerampel kurz vor der Kreuzung Weststraße Rot gezeigt hatte und die Autos gehalten hatten, fuhr der 39-Jährige auf der Gefällestrecke zügig an den Fahrzeugen vorbei und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW, welcher gerade in die Weststraße abbiegen wollte. Trotz Fahrradhelm verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.