Laterne sowie Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

Bad Elster – (ow) Zu einem Unfall mit anschließender Unfallflucht und Sachschaden von mindestens 4.000 Euro sucht die Plauener Polizei Zeugen. Der Fahrer eines BMW X5 mit Anhänger und tschechischem Kennzeichen befuhr am Mittwoch, gegen 9:40 Uhr die Dr.-Richard-Schmincke-Straße in Richtung Sohl. In Höhe des Hausgrundstückes 8 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in der Folge eine Straßenlaterne sowie ein Verkehrszeichen um. Im Anschluss setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140.