„Classics unter Sternen“ wagt sich an Schumann

Zur Veranstaltungsreihe „Classics unter Sternen“ wagen sich die Initiatoren in diesem Jahr an Musik von Robert Schumann. Was zunächst nicht so spektakulär klingt, ist in Wahrheit aber eine kleine Sensation. Da Schumann eher für seine Klavierwerke bekannt ist, entschied man sich, ein solches speziell für großes Orchester zu arrangieren. Und auch sonst haben sich die Veranstalter für dieses Mal wieder viel Neues einfallen lassen.