Sattelzug in Flammen

BAB 72 – Im Motorraum eines polnischen Sattelzuges, der in Richtung Hof unterwegs war, brach am Montag gegen 2:30 Uhr ein Feuer aus. In der Folge griffen die Flammen auf den gesamten Lkw über, welcher 24 Tonnen Kunststoffgranulat geladen hatte. Der 39-jährige Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Die Autobahn musste bis ca. 8:15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Plauen Süd und Pirk voll gesperrt werden. Anschließend wurde der Verkehr auf dem linken Fahrstreifen vorbeigeleitet. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt.