Erst drängeln, dann schlagen

Plauen – Manche Autofahrer können gar nicht schnell genug durch die Stadt kommen. Durch dichtes Auffahren und Hupen nötigte der Fahrer eines weißen VW Golf am Donnerstagabend einen 26-jährigen Peugeot-Fahrer. Nach dem rasanten Überholmanöver auf der Hofer Straße mussten beide im Kreuzungsbereich zur Böhler Straße an der Ampel anhalten. Dort forderte der Drängler den anderen auf, aus dem Fahrzeug zu steigen. Als der 26-Jährige dem nicht nachkam, erhielt er einen Faustschlag auf den Kopf. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 03741/ 140 entgegen