Wasserballer empfangen Leipzig

Im Kampf um die Tabellenspitze in der 2. Liga Ost empfangen die Wasserballer des SV 04 am Samstag die HSG TH Leipzig. Spielbeginn in der Glück Auf Schwimmhalle ist um 17 Uhr. Die Messestädter rangieren derzeit auf Platz 8. Dennoch sollte die Mannschaft aus U17-Bundesligaspielern und erfahrenen Akteuren nicht unterschätzt werden. Nach dem deutlichen Sieg im Pokal beim SC Wedding 2 steigen die Westsachsen jedoch mit viel Selbstvertrauen ins Becken und können wie zuletzt in Berlin in Bestbesetzung antreten.