HandyTickets zum halben Preis

Nutzer des HandyTickets beim Verkehrsverbund Mittelsachsen können sich über zwei Aktionstage freuen: Am 4. und 5. Mai erhalten sie ihre Einzelfahrten, 4-Fahrten-Karten und Tageskarten, die per HandyTicket gelöst werden, zum halben Preis. Hintergrund ist das 15-jährige Tarifjubiläum, welches der VMS in diesem Jahr mit seinen Partnerunternehmen feiert. Auch das HandyTicket „feiert Geburtstag“: Seit nunmehr zehn Jahren ist es möglich, innerhalb des VMS einen Fahrschein per Handy und Smartphone zu lösen. Nach der Registrierung und Anmeldung sind die Tickets über die kostenfreie HandyTicket-App erhältlich. In den entsprechenden Stores findet man sie unter „HandyTicket Deutschland“. Bezahlen können die Nutzer ihre Tickets per Lastschrift, per Kreditkarte oder per Prepaid-Konto. Ausführliche Informationen sind unter aktion.vms.de zu finden.