DFC-Juniorinnen Dritter in Wolfsburg

Die C-Juniorinnen des DFC Westsachsen haben am Wochenende in Wolfsburg den 3. Platz beim Volkswagen Junior Masters 2017 erreicht. Die Zwickauerinnen verloren im Halbfinale nach einer hervorragenden kämpferischen Leistung mit 2:4 gegen den späteren Turniersieger FSV Gütersloh 2009. Das Team von Bernd Wutzler und Jörg Lattke setzte sich damit gegen 56 Mannschaften aus ganz Deutschland durch. Nach Siegen in der Gruppenphase gegen den SC Vier- und Marschlande, Bad Neuenahr und die SpVgg Markt Schwabener Au war der DFC ins Halbfinale eingezogen. Mit vier Treffern wurde Daniela Mittag als beste Torschützin des Turniers ausgezeichnet.