A Cure for Wellness – im Filmpalast

Heute läuft im Filmpalast der Horror-Film  „A Cure for Wellness“ an.

Szenen dieses Filmes entstanden im Johannisbad, unter Mitwirkung von Zwickauern.

Spielzeiten täglich (bis Mittwoch) um 19:40Uhr.

 

Ein junger, ehrgeiziger Manager wird beauftragt, den Vorstandsvorsitzenden der Firma von einem idyllischen aber mysteriösen Wellness-Center zurückzuholen, das sich an einem abgelegenen Ort in den Schweizer Alpen befindet. Schon bald vermutet er, dass die wundersamen Anwendungen des Spas nicht das sind, was sie zu sein scheinen. Als er beginnt, die erschreckenden Geheimnisse aufzudecken, wird er auf eine harte Probe gestellt, da bei ihm die gleiche seltsame Krankheit diagnostiziert wird, die alle anderen nach Heilung verlangenden Gäste haben.

Freigegeben ist der Film erst ab 16Jahren.