Safer Internet Day bei der Verbraucherzentrale

Der internationale Safer Internet Day findet in diesem Jahr am 7. Februar statt. Unter dem Motto „Be the change: unite for a better internet“ ruft die Initiative der Europäischen Kommission wieder weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf. Die Verbraucherzentrale in Zwickau beteiligt sich von 13 bis 18 Uhr mit einem Aktionstag. Unter der Überschrift WOHER HABEN DIE EIGENTLICH MEINE DATEN? geht es um Spam-Mails, Abofallen oder teure Handyrechnungen: Wer mit Laptop, Smartphone und Co. unterwegs ist, hinterlässt Spuren und kann Betrügern zum Opfer fallen. Die Verbraucherschützer geben Tipps, um sich vor Abzockern zu schützen und die persönlichen Daten abzusichern. Die Teilnahme in der Hauptstr. 23 ist kostenfrei.