Honda prallt gegen Baum

Glauchau – Auf der Rothenbacher Straße ist am Sonntagabend ein Honda gegen einen Baum gefahren. Das Auto kam vermutlich auf Grund unangepasster Geschwindigkeit in Höhe des Hausgrundstücks 64 nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem der Pkw gegen den Baum geprallt war, kippte er in den Seitengraben. Der 18-jährige Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin wurden eingeklemmt und durch Rettungskräfte befreit. Beide erlitten Verletzungen und kamen ins Krankenhaus. Am Honda entstand Totalschaden.