Eispiraten präsentieren neue Trikots

Collage Trikots Eispiraten Crimmitschau Saison 2015-2016-2Die Eispiraten Crimmitschau haben am Donnerstag die neuen Trikots für die kommende Saison präsentiert. Verteidiger André Schietzold nahm als Erster die neuen Jerseys selbst in Augenschein. Sein erstes Fazit fiel dabei positiv aus: „Die Trikots sehen strukturierter aus als in den vergangenen Jahren. Es gefällt mir auf Anhieb sehr gut.“ Bereits seit Anfang Mai lief der Gestaltungsprozess für die neuen Jerseys. Dabei wurden auch zahlreiche Fanwünsche berücksichtigt, die im vergangenen Jahr noch kritisiert wurden. Daheim werden die Westsachsen in den traditionellen Farben Rot und Weiß auflaufen, auswärts im gewohnten Weiß, wobei ein roter Schultersattel ebenfalls die eigenen Farben repräsentiert. Das WarmUp Jersey präsentiert sich zum Großteil in Schwarz. Bereits zum ersten öffentlichen Mannschaftstraining am 21. August gibt es die Trikots im Fankiosk am Stadion zu kaufen.

Am Freitag gaben die Eispiraten zudem bekannt, dass sie auch in der kommenden Saison weiter mit Oberligist EHV Schönheide 09 zusammenarbeiten werden. Die Verantwortlichen beider Vereine unterzeichneten einen entsprechenden Kooperationsvertrag. Im Vordergrund steht für beide Clubs die Ausbildung und Förderung junger deutscher Spieler, die durch Förderlizenzen für den jeweiligen Partner spielberechtigt sein werden.