Mit über 2 Promille Rad gefahren

Zwickau – Auf der Olzmannstraße ist am Freitagmorgen ein Radfahrer mit 2,14 Promille erwischt worden. Der 23-Jährige war einer Streifenwagenbesatzung aufgefallen, weil er in Schlangenlinien fuhr. Jetzt muss sich der junge Mann wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.