Bei Audi-Klau gestört

Glauchau, OT Niederlungwitz – Der Diebstahl eines Audi A4 ist in der Nacht zu Donnerstag fehlgeschlagen. Eine Zeugin hatte zwei Personen beobachtet, welche sich an dem in der Elzenbergstraße abgestellten Auto zu schaffen machten. Als die Täter die Passantin bemerkten, flüchteten sie zu Fuß in Richtung Oberer Hang. Die Zeugin versäumte es ihre Beobachtung umgehend der Polizei mitzuteilen, sodass der Eigentümer des Pkw erst am Morgen den Schaden am Türschloss in Höhe von 2.000 Euro bemerkte. Zwischen 9. und 23. Juli wurden im Vogtland und dem Landkreis Zwickau insgesamt ein Dutzend Audi gestohlen. Die Polizei bittet deshalb nochmals um erhöhte Wachsamkeit und weist daraufhin, bei einem Verdacht sofort die Polizei zu informieren.