Rowdys auf Baustelle

Crimmitschau – Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch auf der Baustelle Zöffelpark gewütet. Die Täter versuchten eine Planierraupe zu starten und zerstörten dabei die gesamte Fahrzeugelektrik. Es gelang ihnen einen Radlasser anzulassen und mit diesem verschiedene Baugeräte wegzuschieben, welche vor zwei Containern standen. Die Geräte und ein Bagger wurden beschädigt. Anschließend brachen die Rowdys die beiden Container auf und durchwühlten diese. Die Polizei konnte noch keine konkreten Angaben zum Stehlschaden machen, der Sachschaden betrage 10.000 Euro.