Kein Glück mit Fahrrädern

Glauchau – Aus einem Mehrfamilienhaus an der Schlachthofstraße sind in der Nacht zum Freitag zwei Fahrräder entwendet worden. Die Drahtesel standen sicher abgestellt im Treppenhaus und haben einen Gesamtwert von etwa 600 Euro. Eines der beiden Räder war bereits im vergangenen Jahr das Ziel von Langfingern gewesen, konnte wiedergefunden werden. Davor sind dem Geschädigten schon einmal zwei Fahrräder abhanden gekommen.