Daniel-Schettler-Straße wird ausgebaut

Helle Aufregung in der Zwickauer Daniel Schettler Strasse Die Plaene der Stadtverwaltung Zwickau die Strasse zu asphaltieren und das zu 90 Prozent sich von den paar Anwohnern bezahlen zu lassen stossen auf heftige Gegenwehr dieser Im Bild von links zwei Familienvertreter Max Meierhof 12 Jahre Frank Meierhof 52 Jahre Heike Friemer 49 Jahre und Robby Friemer 52 Jahre 09.10.2014 Foto:Ralph Koehler/propicture

Foto:Ralph Koehler/propicture

Die Daniel-Schettler-Straße in Zwickau-Brand ist ab Dienstag voll gesperrt. An diesem Tag beginnen dort die Arbeiten zum grundhaften Ausbau. Grundstückseigentümer werden vom beauftragten Straßenbauunternehmen Hoch und Tiefbau aus Crossen mit sogenannten Anliegerinformationsblättern über den konkreten Ablauf sowie weitere Details der Bauausführung informiert. Nach Angaben der Stadt sollen die Arbeiten in ca. acht Wochen, also bereits Mitte September abgeschlossen sein.