Langfinger scharf auf Audis

Zwickau/ Schönfels – In der Region sind erneut zwei Audis gestohlen worden. Ein schwarzer A3 (Kennzeichen: Z-AW 14) verschwand am frühen Mittwochmorgen in der Straße Maxhütte. Zeugen hatten den Pkw (Zeitwert: ca. 4.000 Euro) gegen 4.15 Uhr noch vor dem Grundstück stehen sehen. Als seine Besitzerin eine Stunde später einsteigen wollte, war das Auto weg. Bereits in der Nacht zuvor hatten es Langfinger auf einen A3 abgesehen, der in einem Carport an der Voigtsgrüner Straße im Lichtentanner Ortsteil Schönfels geparkt war. Der Zeitwert des zehn Jahre alten Autos mit dem amtlichen Kennzeichen Z-KE 277 wird auf 5.000 Euro geschätzt. Hinweise zum Verbleib der beiden Fahrzeuge nimmt die Kripo Zwickau unter Telefon 0375/4284480 entgegen.