Auf der Flucht Pkw beschädigt

Zwickau – Ein mit Haftbefehl gesuchter Zwickauer entzog sich am Samstagabend der Festnahme durch die Polizei. Auf der Bosestraße suchte der 18-Jährige das Weite. Dabei rannte er gegen ein geparktes Auto und beschädigte den Pkw (Sachschaden: rund 200 Euro). Kurz darauf konnte der junge Mann gestellt und in die JVA gebracht werden. Sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt in der Bosestraße erbittet das Polizeirevier unter der Rufnummer 0375/44580.