Neuer Schumann-Band erschienen

Schumann29 Beiträge zum Thema Robert Schumann – Musik und Dichtung sind im neu erschienen Band Schumann Studien 11 vereint. Das Buch wurde im Auftrag der Robert-Schumann-Gesellschaft Zwickau von Thomas Synofzik und Ute Scholz herausgegeben. Der neue Band dokumentiert die Ergebnisse der interdisziplinären Tagung aus dem Jahre 2010 mit den Schwerpunkten Literarische Einflüsse der Zwickauer Zeit, Literarische Werke Schumanns, Späte Vokal- und Instrumentalwerke sowie Lieder und Dichterbeziehungen. Mehrere Aufsätze beschäftigen sich mit Schumanns Lebensjahren in der Muldestadt. Außerdem beinhaltet die Schrift zahlreiche Studien, unter anderem zum Einfluss literarischer Gattungen auf die Musik des Zwickauer Komponisten. Ebenfalls befasst sich eine Reihe von Beiträgen mit Schumanns Beziehungen zu einzelnen Dichtern und ihren Werken, z.B. Lord Byron, Adalbert von Chamisso, Joseph Eichendorff und E.T.A. Hoffmann. Auch eigene Texte des Musikers sind abgedruckt.