Zipora Rafaelov stellt in Meerane aus

galerie_einladung_rafaelov_titelIn der Meeraner Galerie ART IN wird am Mittwoch die neue Ausstellung „Leviathan“ eröffnet. Bis zum 6. September gibt es im Kunsthaus am Markt Werke von Zipora Rafaelov zu sehen. Die Arbeiten der in Israel geborenen Künstlerin sind außergewöhnlich, weil sie plastisch, dreidimensional und gleichzeitig nicht zu greifen sind. Rafaelov ist national und international bekannt augfrund ihrer unverwechselbaren Bildsprache, in der sie skulpturale und graphische Elemente miteinander in Beziehung setzt und diese zum Teil in großer Rauminstallation umsetzt. Im vergangen Jahr wurde die Düsseldorferin mit dem Rheinischen Kunstpreis ausgezeichnet. Die Vernissage beginnt um 19.30 Uhr. Zur Einführung findet ein Künstlergespräch mit Ansgar Skiba statt. Die musikalische Umrahmung bietet der Saxophonist David Ludwig.