Blitzschläge richten große Schäden an

Zwickau – Bei starken Gewittern in der Nacht zu Montag sind im vogtländischen Unterpirk und in Oberwiera bei Glauchau Blitze in Wohnhäuser eingeschlagen. Dabei wurden die Elektroanlagen in Brand gesetzt. Das Gebäude in Unterpirk ist derzeit nicht bewohnbar. Außerdem entwurzelte der Sturm zahlreiche Bäume und schleuderte lose Gegenstände umher. Menschen wurden bei dem Unwetter nicht verletzt.