Audi gestreift und gegen Lkw gefahren

Kirchberg – 8.000 Euro Schaden sind bei einem Unfall auf der Lengenfelder Straße am Dienstagvormittag entstanden. Ein Ford-Fahrer stand hinter einem Lkw am Fahrbahnrand und wollte in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei streifte der 30-Jährige den vorbeifahrenden Audi A4 einer 26-Jährigen. Der Ford stieß dadurch noch gegen den stehenden Lkw.