„Stadtstrolche“ gewinnen Klimaschutz-Wettbewerb

Hortgruppe Kita Stadtstrolche - Platz 1-2Die Kindertageseinrichtung „Stadtstrolche“ hat den Kreativ-Wettbewerb „PrimaKLIMA in Zwickau?!“ vor dem Kinderhort „Wichtelhaus“ gewonnen. Rang drei belegt die Kindertageseinrichtung „Windbergmäuse“. Anfang dieses Jahres rief das Umweltbüro alle Erst- bis Viertklässler in Hortbreuung kommunaler Kitas dazu auf, sich an der Aktion zu beteiligen. Sechs Einrichtungen nutzten die Möglichkeit, sich bewusst und kreativ mit Themen wie Klimaschutz, Treibhauseffekt, Umwelt oder Energieeinsparung auseinanderzusetzen. Als Resultat sind 14 fantasiereiche Gruppenarbeiten aus verschiedensten Ideen, Hoffnungen und Wünschen der Hortkinder entstanden. Als kleine Anerkennung erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde und die Platzierten einen kleinen Beitrag für die Hortkasse. Alle Wettbewerbsbeiträge sind im Bereich Umweltbüro, im Verwaltungszentrum bis Ende Juli ausgestellt.