Benefizspiel für krebskranke Luisa

Benefizspiel FSVDas Oldieteam des FSV Zwickau bestreitet am Mittwoch ein Benefizspiel für die kleine Luisa aus Hartenstein. Die Zehnjährige ist schwer an Krebs erkrankt. Anfang dieses Jahres wurde bei der Grundschülerin ein bösartiger Tumor an der Wirbelsäule festgestellt. Momentan erhält das Mädchen in der Leipziger Uni-Klinik eine Chemotherapie. Nach den ersten drei Blöcken ist der Tumor bereits auf ein Zehntel geschrumpft, weitere drei stehen noch bevor. Luisa ist die Tochter vom ehemaligen Verteidiger des SV Niclas, Frank Lauer. Der FSV hoffe, mit dem Spiel gegen ein All Star-Team des SV Hartenstein-Zschocken einen kleinen Teil zur Hilfe beitragen zu können. Anstoß in Hartenstein ist um 18 Uhr.