Harfen-Virtuose beim Festival-Konzert in Hirschfeld

Xavier de Maistre for Sony Classics

Xavier de Maistre for Sony Classics, Foto: Gregor Hohenberg

Am Samstag lockt das Festival Mitte Europa wieder nach Hirschfeld. Diesmal spielt der französische Harfen-Virtuose Xavier de Maistre sein Programm „Slawische Seele“. Neben Auftragskompositionen von Zeitgenossen wie Krysztof Penderecki und Kaija Saariaho präsentiert der Künstler meisterhafte Arrangements-Werke wie Smetanas „Moldau“, die gewöhnlich von einem ganzen Orchester gespielt werden. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Michaeliskirche.