Einführungsmatinee zu „Hair“ im Gewandhaus

20080427 Gewandhaus-2Nach Auffassung der Astrologie und Esoterik steht die Welt seit der Mitte des 20. Jahrhunderts im Zeitalter des Wassermanns. Die Ära des Friedens, der Liebe und der Umwälzung findet in diesem Sommer ihren Höhepunkt im Kultmusical Hair, das am 26. Juni in einer opulenten Open-Air-Inszenierung von Stephan Brauer Premiere auf der Freilichtbühne am Schwanenteich feiern wird. Bereits am Sonntag findet im Zwickauer Gewandhaus um 11 Uhr eine Einführungsmatinee statt. Dabei werden Regisseur Stephan Brauer, Ausstatterin Andrea Eisensee, Ludger Nowak, der die Musikalische Leitung übernimmt, und Dramaturgin Maxi Ratzkowski über das Konzept der Inszenierung, die Hintergründe sowie die ästhetische und musikalische Gestaltung des Flower-Power-Musicals informieren. Außerdem präsentieren die Darstellerinnen und Darsteller zusammen mit dem Ballettensemble erste musikalische Ausschnitte. Der Eintritt zur Matinee ist kostenlos.