Bewerbung für Handball-Schulprojekt noch bis Freitag

AOK Star-TrainingDer Deutsche Handballbund und die AOK starten in diesem Jahr erstmals das bundesweite Projekt „AOK Star-Training“. Ziel ist, Grundschülern mehr Freude an Bewegung und am sportlichen Miteinander zu vermitteln. An den Aktionen vor Ort beteiligen sich Welt- und Europameister, Bundestrainer und aktive Nationalspielerinnen und -spieler. Noch bis zum Freitag können sich interessierte Eltern und Lehrer von Grundschülern online unter www.aok-startraining.de für einen der Plätze bewerben. Das Training mit Spitzensportlern findet in jedem der insgesamt 22 DHB-Landesverbände statt, darunter auch je eins in Sachsen und Thüringen. Die Tour startet unmittelbar nach den Sommerferien und endet im Oktober 2015.