Achtjähriger in Bus verletzt

Zwickau, OT Oberhohndorf – Bei einem Sturz in einem Linienbus ist ein Achtjähriger am Mittwochvormittag leicht verletzt worden. Der Junge verlor den Halt, als der 59-jährige Busfahrer an der Ecke Helmholtzstraße/Birkensteig stark abbremsen musste.