Flamingo-Nachwuchs bei „Zwickiade“ erfolgreich

Zwickiade44 Mädchen und Jungen aus dem Landkreis Zwickau traten am Wochenende in der „Glück Auf“-Schwimmhalle zur „2. Zwickiade“ im Synchronschwimmen an. Die Kinder im Alter bis 14 Jahren mussten sich im Turnen, Schwimmen und Synchronschwimmen, bestehend aus Pflicht und Kür, beweisen. Jede Disziplin wurde separat bewertet. Für die beste Leistung in allen drei Teilen gab es den Pokal. In der Altersklasse Jahrgang 2006 und jünger holten sich bei den Mädchen Emilia Lehmann und bei den Jungs Pascal Füllbier diese Auszeichnung. Linda Weis vom 1. SC Flamingo wurde in der Altersklasse 2004 bis 2005 ihrer Favoritenrolle gerecht und entschied sowohl alle drei einzelnen Teile als auch die Pokalwertung für sich. Bei den männlichen Teilnehmern dieser Altersklasse siegte Moritz Petermann. Auch in der Altersklasse 2001 bis 2003 setzte sich die Favoritin Johanna Gläser ungeschlagen durch. Der männliche Sieger hieß Marcel Flieger.