Unfallbeteiligter meldet sich bei der Polizei

Kirchberg OT Cunersdorf – Der 57-jährige Autofahrer, der am Dienstagabend auf der Bahnhofstraße mit einem zehnjährigen Radler kollidiert ist, hat sich aufgrund der Berichterstattung in den Medien am Donnerstag bei der Polizei gemeldet. Der Mann gab eine umfängliche Schilderung des Unfallhergangs, welche durch Spuren am Fahrrad und am Pkw belegt wird. Der Vorfall ist damit vollständig aufgeklärt.