FSV verpflichtet Patrick Wolf

Patrick Wolf FSV ZwickauDer FSV Zwickau treibt seine Kaderplanung für die kommende Regionalligasaison weiter voran. Mit Patrick Wolf konnte der Verein einen erfahrenen Spieler von Energie Cottbus verpflichten. Der 26-jährige Verteidiger will bei den Rot-Weißen nach einem von Verletzungspech geprägten Jahr eine neue Herausforderung suchen und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Der Sohn von Wolfgang Wolf war außerdem bereits für Wormatia Worms, Hansa Rostock, Wacker Burghausen, Hessen Kassel, 1. FC Nürnberg, 1. FC Kaiserslautern und in der Jugend für den VfL Wolfsburg aktiv.