Fünf Verletzte nach Frontalcrash

Zwickau – Wegen gesundheitlicher Probleme kam ein 74-jähriger BMW-Fahrer am Mittwochabend auf der Crimmitschauer Straße in Höhe eines Autohauses auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem 24-jährigen Ford-Fahrer zusammen. Beide Fahrer sowie drei weitere Insassen im Ford im Alter von 11, 14 und 38 Jahren wurden leicht verletzt. Der BMW konnte nicht mehr weiterfahren. Der Schaden beträgt 10.000 Euro. Die Straße war über eine Stunde voll gesperrt.