Motorradfahrer schwer verletzt

Fraureuth – Eine Ford-Fahrerin wollte am Montagnachmittag von der Werdauer Straße nach links in ein Grundstück abbiegen. Dabei übersah die 27-Jährige ein entgegenkommendes Motorrad. Es kam zur Kollision, bei der sich der Biker überschlug. Schwer verletzt musste der 28-Jährige ins Heinrich Braun Klinikum nach Zwickau gebracht werden. Die Werdauer Straße war bis gegen 16.50 Uhr gesperrt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 11.000 Euro.