Startschuss für Internationales Sprachencafé

sprachencafe zwickauIn der Max-Pechstein-Straße 4 eröffnet am Mittwoch das Internationale Sprachencafé Zwickau. Menschen verschiedener Kulturen sollen sich in der Begegnungsstätte in gemütlicher und persönlicher Atmosphäre bei internationalen Snacks oder Kaffee und Kuchen austauschen können. Den Verein initiiert haben Doreen Lorbeer und Anke Buchhalter vom PSI Sprachenservice gemeinsam mit Regina Gries. Ihr Ziel war es, einen Treffpunkt für Menschen verschiedener Nationen und Kulturen zu schaffen, um eine offene und tolerante Kommunikation zu fördern. Die Eröffnungsfeier findet von 11 bis 17 Uhr statt.