Zwickau erstattet Kita-Beiträge

Streik_ElternDie Stadt Zwickau erstattet den Eltern Beiträge für die Tage, an denen die Kinder aufgrund des Streiks nicht in den kommunalen Tagesstätten betreut werden konnten. Diesen Beschluss fasste der Stadtrat der Automobil- und Robert-Schumann-Stadt am Donnerstag einstimmig. Die entsprechenden Informationen und Antragsformulare erhalten die Betroffenen nach Ende des Streiks direkt in den Einrichtungen.

Die Höhe der Beträge hängt von der jeweiligen Beitragshöhe ab. Bei einer Zwei-Eltern-Familie werden für das älteste Kind pro Betreuungstag folgende Summen erstattet:

Krippe (9 Stunden, monatlicher Beitrag:                     210,16 EUR): 10,51 EUR
Kindergarten (9 Stunden, monatlicher Beitrag:         116,63 EUR): 5,83 EUR
Hort (6 Stunden, monatlicher Beitrag:                          68,23 EUR): 3,41 EUR