Von Bremse gerutscht: Zusammenstoß

Werdau – Eine Skoda-Fahrerin wollte am Donnerstagnachmittag vom Johann-Gottfried-Herder-Weg in die Erich-Weinert-Straße einbiegen. Die 29-Jährige beachtete zunächst die Vorfahrt, rutschte aber auf Grund von Unachtsamkeit mit dem Fuß von der Bremse. Dadurch geriet die junge Frau mit ihrem Auto auf die Vorfahrtsstraße und stieß mit einem Toyota zusammen. Bei dem Unfall entstanden 8.000 Euro Schaden.